Flottwell Living

Client
Private Investor
Architects
ARGE
Year
2012
Program
Wohnungsbau
Status
fertgiggestellt
Scale
275 Wohneinheiten

245 Wohnungen in der Flottwellstraße

English copy coming soon.

Galerie

Projektbeschreibung

Der Bauherr beabsichtigt, eine Bebauung mit ca. 275 Wohneinheiten an der Flottwellstraße in Berlin zu realisieren. Die künftige Bebauung besteht aus 11 Häusern und zwei Tiefgaragen. Die 11 Häuser sind in das Nordquartier, das Palais und das Südquartier unterteilt. Die Planung der Häuser erfolgt durch 5 Architekturbüros, welche enge Schnittstellen untereinander haben.

1. Haus A,E,G,K Einzelhaus im Hofbereich mit Tiefgaragenanteil
2. Haus B,D,H,J Einzelhaus an der Flottwellstraße
3. Haus C,I Einzelhaus an der Flottwellstraße, Haus C ist teilunterkellert
4. Haus F, Einzelhaus im Hofbereich mit Tiefgaragenanteil

Alle Gebäude werden komplett in Massivbauweise errichtet. Die Häuser erhalten im Allgemeinen kein Untergeschoss, ein Erdgeschoss, 6 Obergeschosse sowie ein Staffelgeschoss. Die maximale Höhe der Häuser wird bei ca. 24,0 m über Gelände liegen.