Müllerstr. 116-117

Wohnhaus in Reinickendorf

In dem geplanten Gebäude werden neue Eigentumswohnungen auf einem ca. 60 x 32 m großen Grundstück entstehen, das in der Nähe des Schillerparks im Englischen Viertel des Berliner Stadtteils Wedding liegt.

Müllerstr. 116-117

PROJEKTBESCHREIBUNG

Das Grundstück im Innenhof einer Blockrandbebauung wir komplett beräumt.

Die geplante Wohnbebauung besteht aus einem durchgehenden Riegel mit Kopfbauten, der nicht unterkellert ist. Es entstehen maximal 7 oberirdische Geschosse, dazu zählen 1 Erdgeschoss, 5 Obergeschosse und ein Staffelgeschoss. Die maximale Höhe liegt bei ca. 21m über Gelände.

Das Gebäude wird durch eine durchgehende Fuge geteilt. Beide Bauteile werden in Massivbauweise mit Wandscheiben und Stahlbeton-Kernen errichtet. Alle tragenden Wände werden in Mauerwerk oder Stahlbeton ausgeführt, alle nichttragenden Trennwände in Ständerwerk. Die Deckenanschlüsse sind, wo notwendig, gleitend ausgeführt. Das Dach ist als Flachdach mit umlaufender Stahlbetonattika geplant.

Die Nutzung des Gebäudes ist wie folgt geplant:

EG: Wohnen / Abstellräume
1. – DG: Wohnen